Ihre Meinung interessiert uns!

Wir würden uns über Ihre Anregungen, aber auch über Ihre Kritik freuen.
Sie können über das Kontaktformular oder über die eMail-Adresse
behindertenbeirat@
stadt-memmingen.de

mit uns Verbindung aufnehmen.

Seiteninhalt:

Behindertenbeirat der Stadt Memmingen
Zum Waldgarten 1
87700 Memmingen

Tel.: 08331/69468
Fax: 08331/76394

Seiteninhalt:

Willkommen

auf den Seiten des Behindertenbeirats der Stadt Memmingen
(Gegründet am 29. November 1990)

  • Wir vertreten ca. 4000 Menschen mit Behinderung in Memmingen
  • Die UN-Behindertenrechtskonvention sowie die Behindertengleichstellungsgesetze des Bundes und des Landes bilden die Grundlage unserer Arbeit.
  • Unser Bestreben ist die Inklusion von Menschen mit Behinderung in die Gesellschaft und die Umsetzung der Barrierefreiheit in allen Lebensbereichen.
nach oben

Barrierefreiheit heißt:

Nutzbarkeit und Zugänglichkeit von baulichen und sonstigen Anlagen durch Menschen mit Behinderung in der allgemein üblichen Weise, ohne besondere Erschwernis und grundsätzlich ohne fremde Hilfe.

21.07.2017

Sportliche Höhepunkte und vielfältige Begegnungen bei „Sport ohne Grenzen“

„Sport ohne Grenzen“ deckt ungeahnte Talente auf

[mehr]



06.07.2017

Bei 32 Grad im Rollstuhl durch die Stadt

Stadtrat Uwe Rohrbeck und Oberbürgermeister Manfred Schilder im Rollstuhl. Geschoben wird der Rathauschef von Stadtrat Zelt. Im Hintergrund Verena Gotzes, im Vordergrund die ehemalige Behindertenbeauftragte Heidi Dintel. 
Oberbürgermeister Schilder kämpft sich im Rollstuhl über das beschwerliche Pflaster am Hallhof.
Oberbürgermeister Schilder und Yvonne Burkhardt stehen vor dem Blindenmodell der Stadt und tasten die Beschriftung ab.
Ebenfalls bei der Exkursion dabei, Herr Brandt vom Seniorenbeirat mit seinem Rollator. Er steht mit der Gruppe an der Bushaltestelle am Weinmarkt, an der gerade ein Bus hält.
Der Rathauschef wird von Stadtrat Zelt in den Bus geschoben.

Wie behindertenfreundlich Memmingen ist, erprobten Oberbürgermeister Manfred Schilder und Vertreter des Stadtrates bei einer Exkursion durch die Innenstadt

[mehr]



20.06.2017

Gemeinsam feiern, gemeinsam leben

Gruppenfoto der Organisatoren

Straßenfest für Menschen mit und ohne Behinderung

[mehr]