Seiteninhalt:

Behindertenbeirat der Stadt Memmingen

Verena Gotzes, Vorsitzende
Prinzingstraße 3
87700 Memmingen

Tel.: 08331/49 86 295
Fax:

Seiteninhalt:

Aktuelle Meldung

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung

Bayerischer Behindertenbeauftragter fordert mehr Selbstbestimmung!

Auf dem Bild sieht man in schwarz die Umrisse vieler Menschen die beisammen stehen. Kinder, Erwachsene, Personen mit Rollstuhl, Gehstock

Der 3. Dezember ist jedes Jahr der Tag der Menschen mit Behinderung. In dem Pandemie Jahr 2020 möchte Holger Kiesel, der Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung darauf aufmerksam machen, dass die Selbstbestimmung von vielen Menschen mit Behinderung stark vernachlässigt wurde. 

In einer Pressemitteilung formuliert Kiesel: "Man darf und MUSS auch uns Menschen mit Behinderung zutrauen, verantwortliche und abgewogene Entscheidungen in Bezug auf unsere Gesundheit zu treffen und selbst zu beurteilen, welche Risiken wir eingehen wollen und welche nicht! So etwas nennt man? Genau. Selbstbestimmung. Leider ist die oft etwas zerbrechliche Prinzessin Selbstbestimmung wohl pandemiebedingt ein wenig eingeknickt, während sie am dünnen Faden der Inklusive gesponnen hat. Jedenfalls ist derzeit bedauerlich wenig von ihr zu hören und zu sehen."

 

Die komplette Pressemitteilung finden Sie als PDF Dokument unten.